Industrie-Club Hannover e. V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie persönlich herzlich ein zu einer Diskussionsveranstaltung mit einem Kurzimpuls von Botschafter Boris Ruge, Stellvertretender Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, zum Thema „Reset der Transatlantischen Partnerschaft? – Chancen und Herausforderungen“. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der AmCham Germany und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG und wird aus dem Studio der Deutschen Messe AG per Live-Stream übertragen.
In den vergangenen vier Jahren der Trump Administration sind die transatlantischen Beziehungen durch eine tiefe Krise gegangen. Europa und die USA müssen sich heute vielfältigen Aufgaben stellen, dabei sind die Überwindung der Pandemie, der Klimawandel, globale Handelskonflikte und die Positionierung gegenüber China nur einige Punkte auf der Agenda. Der überzeugte Transatlantiker Joe Biden hat einen Neuanfang für die transatlantische Partnerschaft angekündigt. Über die Chancen und Herausforderungen wollen wir mit unseren Experten diskutieren.
Bitte senden Sie Ihre Fragen an die Teilnehmer der Diskussionsrunde vorab per E-Mail an info@industrieclub-hannover.de. Während der Veranstaltung haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Fragen über slido zu stellen.
Für Ihre Teilnahme am Event verwenden Sie einfach den folgenden Link https://lehnardt-imageworks.de/transatlantische_partnerschaft
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.
Herzliche Grüße

Gudrun Benne
Geschäftsführerin

Industrie-Club Hannover e. V.
Schiffgraben 36
30175 Hannover
Telefon (0511) 85060022
Telefax (0511) 85060028
benne@industrieclub-hannover.de
www.industrieclub-hannover.de

ICH_Einladung_Transatl. Beziehungen am 15.03.2021

Datum

15.03.2021

Uhrzeit

18:00

Angemeldete Teilnehmer

Keine Teilnehmer gefunden! Seien Sie der erste Teilnehmer der bucht!