Industrieclub Sachsen e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem kommenden Meeting im Industrieclub Sachsen laden wir Sie sehr herzlich ein:

Dienstag, 12. März 2024

Ort: Hotel Schloss Eckberg – Bautzner Straße 134 – 01099 Dresden
ab 18.30 Uhr: Buffet und Aperitif
19.30 Uhr: Beginn der Veranstaltung

Wir begrüßen an diesem Abend

Thorsten Kramer
Vorstandsvorsitzender der Lausitz Energie Kraftwerke AG

zum Thema:

“Wie die Lausitz zum grünen Powerhouse Deutschlands wird – Transformation bei der LEAG”

Thorsten Kramer ist Vorstandsvorsitzender der Lausitz Energie Bergbau AG und der Lausitz Energie Kraftwerke AG (LEAG), wo er die Transformation des Unternehmens von einem zentralen, fossilen Energieversorger Deutschlands hin zu einem grünen Powerhouse für Erneuerbare Energien in Europa managt. Diese Transformation bedeutet komplexe Herausforderungen, bei denen es gilt, alte Stärken optimal zu nutzen, um neue, große und nachhaltige Potentiale für das Unternehmen und seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu erschließen. Herr Kramer verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien sowie im Change Management. Bevor er zu Beginn 2022 Vorstandsvorsitzender der LEAG wurde, beriet er global agierende, börsennotierte und von Private Equity gehaltene Unternehmen im Industrie- und Energieanlagenbau, wie Bilfinger Engineering & Technologies. Davor war er unter anderem CEO der GES S.A., Spanien sowie CEO der Nordex Energy GmbH, Hamburg, wo er weitreichende Restrukturierungen erfolgreich umsetzte sowie strategische Neuausrichtungen verantwortete. Thorsten Kramer hat an der Ruhr-Universität Bochum Maschinenbau studiert und einen Abschluss als Diplom-Ingenieur.

Bitte beachten Sie:
Ihre Anmeldung zum Meeting ist verbindlich und beinhaltet die Teilnahme am Buffet, das sowohl vor als auch nach dem Vortrag angeboten wird. Der Preis des Abendessens (inkl. Getränke) beträgt 28,00 EUR (Mitglieder) / 50,00 EUR (Gäste). Absagen nach erfolgter Zusage sollten spätestens einen Tag vor dem Termin bei der Geschäftsstelle vorliegen, andernfalls muss der Preis für das Abendessen in Rechnung gestellt werden!

Wir freuen uns auf einen besonders interessanten Abend und auf Ihr Kommen.

Mit herzlichen Grüßen

Bianca Deutsch

Geschäftsführerin
Industrieclub Sachsen e.V.

Ausblick auf unsere kommenden Meetings:
26. März 2024: Prof. Dr. Frank Atzler, Professur für Verbrennungsmotoren und Antriebstechnik, Technische Universität Dresden
09. April 2024 : Wu Ken, Botschafter der Volksrepublik China
23. April 2024: Prof. Dr. Werner Sobek, Werner Sobek AG