Industrieclub zu Bremen e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden herzlichen ein zum Vortrag und anschließendem Gespräch

mit dem Russland-Experten Professor Dr. Michael Rochlitz
“Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Krieges in der Ukraine”

am Montag, 13.06.2022 um 18:30 Uhr
im Industrie-Club, Am Markt 1

Michael Rochlitz ist Professor für Institutionenökonomik an der Universität Bremen. Er forscht zu autoritären Wirtschaftssystemen in Russland und China und hat selber 5 Jahre an der Higher School of Economics in Moskau gelehrt und gearbeitet.

• Wie wirkt sich ein autoritärer Regierungsstil auf die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes aus?
• Welche Wirtschafts- und Machtstrukturen bestehen in Russland?
• Und was unterscheidet Russland von China?

In Reaktion auf Russlands Angriffskrieg in der Ukraine hat der Westen weitreichende wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland verhängt. Die Sanktionen sind weit über das Maß hinausgegangen, welches von russischer Seite zu Beginn des Krieges erwartet wurde.

• Welche konkreten Auswirkungen haben der Krieg und die Sanktionen auf die wirtschaftliche Entwicklung in Russland und in Europa?
• Welche Zukunftsszenarien sind möglich?

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit dem Experten zu diskutieren, Fragen zu stellen und eine Einschätzung der zukünftigen Entwicklungen zu erfahren.
Näheres zum Referenten und zu seinen aktuellen Forschungen sowie zu seinen jüngsten Interviews erfahren Sie hier

Im Anschluss laden wir zu einem Get-Together mit Imbiss ein.

Über diesen Link können Sie sich direkt zu unseren Veranstaltungen anmelden.

Beste Grüße
Birgit Severin de Salinas
Geschäftsführerin
Industrie-Club Bremen e. V.
Am Markt 1
28195 Bremen
Tel. 0421-32 01 58
Mobil 0176-29030200

Datum

13.06.2022

Uhrzeit

18:30